Chili sin Carne

Hallo zusammen! Oft werde ich nach Gerichten gefragt, die schnell zubereitet werden können, aber trotzdem gesund sind. Mein Chili sin Carne ist definitiv eins davon! Außerdem ist es ein tolles veganes, relativ kalorienarmes und proteinreiches Gericht, das auch für Nicht-Veganer nicht zu befremdlich sein sollte. Was Ihr für 4 Portionen braucht: 500g passierte Tomaten 1 Dose gehackte... Weiterlesen →

Produktempehlung #9: Rote-Linsen-Nudeln

Hallo liebe Freunde der gesunden Ernährung! Mal ehrlich: Wie oft greift Ihr zu Nudeln, wenn es mal schnell gehen muss? Und wie esst Ihr eure Nudeln am liebsten? Vielleicht mit Lachs und Spinat? Alla Carbonara oder klassisch alla Bolognese? Besonders Spaghetti Bolognese erfreuen sich in Deutschland als typisch italienisches Gericht großer Beliebtheit. Doch wusstet Ihr,... Weiterlesen →

Gefüllte Zucchini mit Quinoa „Greek Style“

Hallo zusammen! Wer kennt sie nicht - die gefüllte Zucchini. Doch die Standard-Füllung mit Hackfleisch ist auf Dauer doch langweilig oder? Wieso also nicht einmal etwas Neues probieren? Ein Rezept, das ebenfalls für die Vegetarier unter Euch geeignet ist, möchte ich Euch heute mitgeben. Aber belasst es nicht dabei - im Internet gibt es hunderte... Weiterlesen →

Veganes Vollkorn-Bananenbrot mit Heidelbeeren

Hallo liebe Freunde! Was soll ich sagen? Ich liiieeebe Bananenbrot! Doch liegt meine Leidenschaft, wie Ihr wisst, eher im Kochen als im Backen. Umso mehr habe ich mich gefreut, als ich kürzlich nach Hause kam und meine Freundin für uns dieses wundervoll Gebäck gezaubert hatte - einfach traumhaft. Das Tolle an Bananenbrot ist in meinen... Weiterlesen →

Ofengemüse mit frischer Cashew-Soße

Hallo zusammen! Kürzlich saßen wir mit einer Freundin, die wir lange nicht gesehen hatten, bei Kaffee und Keksen zusammen. Wie so oft landeten wir irgendwann mal wieder beim Thema Ernährung. Aber diesmal nicht durch mich, sondern durch unsere Freundin. Denn vor über einem Jahr entschied Sie sich - nachdem Sie sich die Dokumentation „Hope for... Weiterlesen →

Vegan für 4 Wochen – mein Erfahrungsbericht

Da saß ich mal wieder und schaute mir - wie so oft - eine Dokumentation zum Thema Ernährung an. Dieses Mal amerikanisch und daher wie üblich etwas überspitzt. Während ich die Doku verfolge, beschleicht mich immer mehr das Gefühl, mich künftig ausschließlich von Licht ernähren zu müssen. Doch nachdem sämtliche tierische Produkte verteufelt wurden, wird... Weiterlesen →

Buchweizen-Risotto

Hallo ihr Lieben, seit einiger Zeit greife ich verstärkt auf verschiedenste Hülsenfrüchte sowie Pseudo-Getreidearten wie Hirse, Quinoa oder Buchweizen zurück. Wieso? Nun ja ... ich würde gern noch weniger Fleisch zu mir nehmen, weil ich mich immer weniger wohl damit fühle - sowohl aus ethischen als auch aus gesundheitlichen Gesichtspunkten. Wendet man sich stärker der... Weiterlesen →

Buddha-Bowl

Hallo ihr Lieben! Nach der süßen Smoothie-Bowl erobert jetzt die Buddha-Bowl die Rezeptbücher. Es war also Zeit für einen Test...und was soll ich sagen? Ein Gedicht. Also unbedingt ausprobieren! Gerade, wenn Ihr - so wie ich - Gerichte mit vielen verschiedenen Zutaten und Aromen liebt, ist diese Buddha-Bowl genau das richtige für euch. Was ihr... Weiterlesen →

Ofenkartoffel mit Gemüse-Cheddar-Füllung

Wie versprochen gibt es hier nun das Rezept für die leckere Ofenkartoffel, die Ihr kürzlich bereits auf Instagram sehen konntet. Das Gericht ist wirklich mal etwas anderes und ein richtiger Gaumenschmaus. Was Ihr für 2 Portionen braucht: 2 große mehligkochende Kartoffeln / abgepackte Ofenkartoffeln 1 rote Paprika/Spitzpaprika 1 kleine Zucchini ca. 100 g Brokkoli ca. 100g Cheddar... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑