Produktempfehlung #10: Zartbitter-Kakao-Creme

IMG_58421 (197)

Hallo zusammen!

Mein Name ist Claudio und ich mag Nutella. Nun ist es raus! Ja, auch ich kann es mir nicht verkneifen ab und an ein Brot mit Nuss-Nougat-Creme zu essen. Danke Oma! Ich werde dich immer lieben, aber Du hast mich auf den dunklen Pfad geführt. Wie konntest Du nur? Ich war noch ein Kind! Aber jetzt mal Hand auf’s Herz – wer von Euch kann bei Nutella ‚Nein‘ sagen? Dass die Nuss-Nougat-Creme alles andere als gesund ist wissen wir wohl alle! Was vielleicht einige von Euch noch nicht wissen: Auch der Inhaltsstoff Palmöl ist aus ethischen Gründen und Gesichtspunkten der Nachhaltigkeit extrem kontrovers. Was genau ich meine könnt Ihr zum Beispiel auf dem Blog des WWF nachlesen.

Ich möchte Euch heute eine Alternative vorstellen, die nicht wesentlich gesünder, dafür aber im Hinblick auf die verwendeten Inhaltsstoffe durchaus geeigneter ist, uns in unseren schwachen Momenten Trost zu spenden. Die Zartbitter-Kakao-Creme von „So Vegan So Fein“ hat gegenüber Nutella einige Vorteile.

  • sie enthält statt 56,4g nur 34g Zucker
  • sie enthält mehr Ballaststoffe (10g statt 3,5g)
  • statt Palmöl wird Sonnenblumenöl verwendet
  • ihr Anteil an gesättigten Fettsäuren ist geringer (5,7g statt 10,6 g), auch wenn der Fettgehalt insgesamt ein wenig höher ist
  • sie ist für Veganer geeignet
  • sie ist bio- und fairtradezertifiziert

Wie bei Zartbitter-Schokolade sorgt ihr Geschmack außerdem dafür, dass unser Appetit auf Süßes eher gehemmt als gefördert wird. Das ist ganz nett, denn dann essen wir nicht noch drei weitere Brote mit dem gleichen Belag.

IMG_58421 (198)

Einen geschmacklichen Nachteil im Vergleich zu Nutella werdet Ihr aber vielleicht schon gefunden haben. Die Zartbitter-Kakao-Creme lässt die Nüsse vermissen. Falls Ihr auf diese nicht verzichten könnt und Ihr ein Produkt sucht, dessen Geschmack näher an Nutella liegt, gibt es vom gleichen Anbieter noch eine Nuss-Nougat-Creme. Im Vergleich beschränken sich ihre Vorteile allerdings auf die Verwendung von Sonnenblumenöl, die Eignung für Veganer sowie die bio- und fairtradezertifizierung.

Natürlich ist das genannte Produkt nicht gesund, trotzdem wollte ich es Euch als gesündere Alternative zu Nutella vorstellen. Außerdem bin ich der Meinung, dass wenn man sich grundsätzlich gesund und ausgewogen ernährt, auch ab und zu gesündigt werden darf – gerade unter Berücksichtigung der neuesten Erkenntnisse der Hirnforschung, die unter anderem ein stark rigides und restriktives Ernährungsverhalten voller strikter Verbote und konsequenten Verzichts als Ursache von chronischem Stress sieht. Vielleicht probiert Ihr die Zartbitter-Kakao-Creme also einfach, wenn Ihr mal wieder auf dunklen Pfaden wandelt ;)

Kaufen könnt Ihr die Creme übrigens in den meisten Bio-Läden.

Liebe Grüße und bleibt gesund,

Euer Claudio

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: