Vollkorn-Quark-Waffeln

Quark-Waffeln

Hallo Freunde,

seit Kurzem bin ich stolzer Besitzer eines Waffeleisens! Einfach genial wieviele verschiedene Waffel-Rezepte es gibt und wie unfassbar gut die entstehenden Waffeln schmecken. Für euch habe ich hier zunächst einmal ein sehr einfaches, aber nicht weniger leckeres Waffel-Rezept aufgeschrieben. Es wird also Zeit euch ein Waffeleisen zuzulegen…

Was Ihr für zwei (große) Portionen braucht:

  • 250g Vollkornmehl (z.B. Weizen oder Dinkel)
  • 200ml Milch
  • 100g Quark
  • 2 Eier
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 TL Zimt
  • 1/2 TL Vanille-Extrakt oder eine Vanilleschote
  • Agavensirup/Kokosblütenzucker

Wie Ihr das Ganze zubereitet:

  1. Mehl in eine Rührschale geben. Milch, Quark, Eier dazugeben und anschließend mit einem Handmixer verrühren.
  2. Backpulver, Zimt, Vanille sowie Süßungsmittel hinzugeben. Die Menge des Süßungsmittels hängt wirklich von euch ab. Ich empfehle, den Teig einfach zwischendurch zu probieren. Eine grobe Orientierung können ca. 2 TL sein.
  3. Alle Zutaten noch einmal gut verrühren und ab ins Waffeleisen damit!
  4. Waffeln ggf. mit (ein wenig gesüßtem) Joghurt und Früchten toppen. Natürlich könnt Ihr das Topping auch noch mit gerösteten Kokosflocken toppen ;)
  5. Genießen…

 

Liebe Grüße & bleibt gesund,

Claudio

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: